Aktuell

Im Rahmen der Instandsetzung der Gotthard-Passstrasse zwischen Göschenen und Andermatt wurde vom Montag, 30. Mai 2016, bis Mittwoch, 1. Juni 2016, im Bereich der Bäzkehren eine neue Unterführung für Velofahrende erstellt. Damit ist eine Kreuzung mit der stark frequentierten Strasse zwischen Göschenen und Andermatt beseitigt. Voraussichtlich Ende 2018, wenn die letzte Kreuzung im Abschnitt Teufelsbrücke aufgehoben wird, kann der gesamte Abschnitt zwischen Göschenen und Andermatt von Velofahrenden kreuzungsfrei befahren werden.